Welkom in België

…oder so ähnlich 😀 Tatsächlich ist Flämisch gar nicht so einfach, wie man es sich denkt. Es hat zwar Ähnlichkeiten zu Deutsch (würde man glauben), jedoch hab ich ziemlich schnell festgestellt, dass ich ein wenig verloren bin.

Auf jeden Fall das Wichtigste: ich bin angekommen. 🙂 Hasselt ist die Stadt, in der ich jetzt studiere und die meiste Zeit meines Semesteraufenthalts verbringe. Ihr fragt euch bestimmt: Hasselt? Noch nie gehört. Tatsächlich ist sie eine bekannte Studentenstadt mit ca. 77.000 Einwohnern, die Hauptstadt der Provinz Limburg in der Region Flandern. Hier wird Flämisch gesprochen (ähnlich zu Niederländisch).

Wofür die Stadt bekannt ist? Mode und Jenever, ein Schnaps, der auch hier gebraut wird. Tatsächlich gibt es eine Jenever- und auch eine Moderoute 😉 Somit wird aus der „Hauptstadt des Jenevers“ auch die „Hauptstadt des Geschmacks“. Ende Oktober findet ein riesiges „Jeneverfeesten“ statt, wo viel verkostet werden kann. Aber was in Belgien natürlich auch nie vergessen werden darf: Ihre riesige Auswahl an verschiedensten Bieren!

DSC03864
DSC03872
DSC04116
DSC04122
DSC04126
DSC04129
DSC04131
DSC04184
DSC04192

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s